Tipps für den Umgang mit einem Blinden Teil 1: Begrüßung und Kontaktaufnahme

Der erste Kontakt mit einem blinden Menschen gestaltet sich oft schwierig. Menschen, die noch nie oder nur selten mit einem Blinden zu tun hatten, sind oft verunsichert und haben Angst, dass sie etwas Falsches sagen oder dem Blinden nicht richtig helfen können. Blinde Menschen empfinden die Unsicherheit schnell als Ablehnung oder Desinteresse. Um Missverständnisse zu…Mehr

Zum Weltbrailletag: wie sechs Punkte die Welt vieler Menschen veränderten

Den Meisten sind sie wahrscheinlich schon mal irgendwo begegnet. Auf Medikamentenverpackungen oder in Bahnhöfen an Aufzügen oder Geländern. Komische Punkte, die unterschiedlich angeordnet sind. Dass diese Punkte Buchstaben und Zahlen darstellen sollen, ist für viele unvorstellbar. Doch in vielen Ländern gilt der 4. Januar als Weltbrailletag. Was es damit auf sich hat, warum es gerade…Mehr

„Bist du behindert?“ – Ja und?

Vermutlich kennen wir es alle. Man sitzt in der Bahn oder schlendert durch die Stadt und hört plötzlich Sätze wie „Bist du behindert?“ oder „Wie blöd bist du? Das merkt sogar ein Blinder…“ Streiten sich zwei Menschen miteinander fallen auch nicht selten Worte wie „Du Krüppel!“ Dass Behinderungen als Schimpfwörter verwendet werden, passiert viel zu…Mehr

Das Smartphone als Hilfsmittel

Ein Leben ohne sie ist kaum noch vorstellbar. Längst bestimmen Smartphones weite Teile unseres alltäglichen Lebens. Egal ob Chatten mit den Freunden, das Googeln des Kochrezeptes oder das Fotografieren von besonderen Momenten; das Handy ist zu einem ständigen Begleiter geworden. Aber wie können Blinde ein Smartphone bedienen?Mehr