Inklusion in der Schule: Ein Erfahrungsbericht

Viel wird über die Vor- und Nachteile von Inklusion in der Schule diskutiert. Die einen plädieren dafür, dass jedes Kind mit Behinderung zwangsläufig mit nicht behinderten Kindern unterrichtet werden sollte. Die Gegenseite argumentiert vor allem damit, dass Inklusionsschüler das Leistungsniveau einer Klasse drastisch nach unten ziehen. Nicht behinderte Kinder könnten somit zu wenig gefördert werden. … Inklusion in der Schule: Ein Erfahrungsbericht weiterlesen

Wie nehmen blinde Menschen andere Menschen wahr?

Ein auffälliges Gesicht, besonders schöne Kleidung oder eine markante Frisur. Es gibt viele Merkmale, auf die sehende Menschen bei anderen besonders achten. Aber wie nehmen blinde Menschen andere Menschen wahr? Welche Merkmale helfen blinden Menschen dabei mehrere Gesprächspartner voneinander zu unterscheiden und wieder zu erkennen? Und auf welche Eigenschaften achten blinde Menschen bei der Partnersuche? … Wie nehmen blinde Menschen andere Menschen wahr? weiterlesen

Warum studieren mit Blindheit nicht immer einfach ist

Wenn Menschen davon hören, dass ein blinder Mensch trotz der Behinderung studiert, sind viele Menschen erst einmal überrascht und fragen sich wie das überhaupt funktionieren kann. Nicht selten schlägt anfängliche Überraschung und Skepsis sehr schnell in große Bewunderung für den blinden Menschen und seine Leistung um. Doch die vielen Schwierigkeiten und Kämpfe, die ein Studium … Warum studieren mit Blindheit nicht immer einfach ist weiterlesen

Vorurteile über blinde Menschen: Der Faktencheck

Blinde Menschen sehen sich oft mit Vorurteilen konfrontiert. Diese Vorurteile stehen eine gelungene Inklusion des Öfteren im Wege, auch wenn sie selten böswillig gemeint sind. Doch was ist eigentlich dran an diesen Vorurteilen? Perspektivwechsel unterzieht die gängigsten Vorurteile einem Faktencheck und klärt auf. Blinde Menschen sehen schwarze DunkelheitStimmt nicht! Zunächst einmal kommt es darauf an, … Vorurteile über blinde Menschen: Der Faktencheck weiterlesen

Nach gendergerechter Sprache: brauchen wir jetzt auch eine behindertengerechte Sprache?

Zurzeit wird viel darüber gestritten, ob die Bezeichnung Menschen mit Behinderung im 21. Jahrhundert noch zeitgemäß ist. Vermehrt werden Stimmen laut, die den Begriff Behinderung rassistisch finden und lieber von Menschen mit besonderen Bedürfnissen anstatt Menschen mit Behinderung sprechen. Andererseits sind Menschen ohne ein Handikap verunsichert, wie sie am besten mit einem Menschen mit Handikap … Nach gendergerechter Sprache: brauchen wir jetzt auch eine behindertengerechte Sprache? weiterlesen